LAWINENSCHNÜRE

Artikelnummer 479c3b117877 Kategorien ,
  • Bauart – geflochten
  • Verwendetes Material – Polyester
  • Verwendung -Produkte für spezifische Anwendungen

Lieferzeit: ab Lager verfügbar (1-2 Tage)

Produktbeschreibung

Lawinenschnüre

 

Lawinenschnüre sind spezielle Seile, die für den Einsatz in Lawinensicherheitsausrüstungen verwendet werden. Diese Seile spielen eine wichtige Rolle bei der Rettung von Lawinenopfern und der allgemeinen Sicherheit im Gebirge. Hier sind einige wichtige Aspekte zu Lawinenschnüren:

 

Material und Konstruktion:

  • Hochfestes Material: Lawinenschnüre bestehen oft aus hochfesten synthetischen Materialien wie Dyneema oder Aramid. Diese Materialien bieten eine hohe Zugfestigkeit und Belastbarkeit.
  • Geringes Gewicht: Sie sind in der Regel leichtgewichtig, um die Mobilität der Benutzer nicht einzuschränken und den Komfort bei der Verwendung zu erhöhen.
  • Farbliche Kennzeichnung: Einige Lawinenschnüre sind farblich markiert, um die Sichtbarkeit im Schnee zu verbessern und die Handhabung zu erleichtern.

 

Funktionen:

  • Rettung: Sie werden oft in Verbindung mit Lawinensonden und Schaufeln verwendet, um Lawinenopfer zu orten, zu sondieren und zu bergen.
  • Navigation: Bergführer und Rettungsteams verwenden Lawinenschnüre auch zur Orientierung in schwierigem Gelände und zur Vermeidung weiterer Lawinengefahren.
  • Notfallausrüstung: Lawinenschnüre können Teil der persönlichen Notfallausrüstung von Bergsteigern, Skifahrern und Snowboardern sein, um im Falle eines Lawinenabgangs besser auf Notsituationen vorbereitet zu sein.

 

Anwendungen:

  • Bergsport: Sie sind unerlässlich für Bergsteiger, Skifahrer, Snowboarder und andere Outdoor-Enthusiasten, die sich in Lawinengebieten aufhalten.
  • Rettungsteams: Lawinenschnüre werden von professionellen Rettungsteams eingesetzt, um schnelle und effektive Such- und Rettungsoperationen durchzuführen.

 

Pflege und Haltbarkeit:

  • Regelmässige Inspektion: Sie sollten regelmässig auf Anzeichen von Verschleiss, Schnitten oder Beschädigungen überprüft werden.
  • Austausch: Beschädigte Lawinenschnüre sollten sofort ausgetauscht werden, um die Zuverlässigkeit und Sicherheit bei der Anwendung zu gewährleisten.
  • Lagerung: Die Schnüre sollten trocken und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt gelagert werden, um ihre Haltbarkeit zu verlängern.

 

Sicherheitshinweise:

  • Schulung: Personen, die Lawinenschnüre verwenden, sollten in ihrer ordnungsgemässen Anwendung und im Umgang mit Lawinensicherheitsausrüstung geschult sein.
  • Notfallvorbereitung: Das Tragen von Lawinenschnüren sollte Teil einer umfassenden Notfallvorbereitung sein, einschliesslich Kenntnisse über Lawinenrisiken und -verhalten.

 

Sie sind entscheidende Werkzeuge für die Sicherheit in Lawinengebieten und sollten von Outdoor-Enthusiasten sowie professionellen Rettungsteams sorgfältig verwendet und gewartet werden.

 

Lawinenhilfsschnur mit Durchmesser 1,9 mm. Ideal auch als Hilfsschnur zum Binden von Material. Hergestellt in kräftigen Farben aus Polyester ohne Kern.

Eigenschaften:

  • gute Festigkeit,
  • hervorragende Beständigkeit gegen Witterungseinflüsse und Sonnenlicht.
0
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop
Versand berechnen